MADE IN GREEN by OEKO-TEX®

MADE IN GREEN by OEKO-TEX® ist ein nachverfolgbares Produktlabel für alle Arten von Textilien (z.B. Bekleidung und Heimtextilien) und Lederartikel aller Vorstufen (z.B. Bekleidung, fertiges und halbfertiges Leder) inklusive verwendeter Zubehörmaterialien. Mit einer MADE IN GREEN Produkt-ID wird der Nachweis erbracht, dass ein Produkt auf Schadstoffe getestet wurde. Dies erfolgt durch die Zertifizierung nach STANDARD 100oder LEATHER STANDARD by OEKO-TEX®. Ausserdem wird gewährleistet, dass das Textil- oder Lederprodukt mit nachhaltigen Prozessen unter umweltfreundlichen und sozialverträglichen Arbeitsbedingungen hergestellt wurde. Dies erfolgt durch die Zertifizierung nach STeP by OEKO-TEX®. Anhand einer eindeutigen Produkt-ID auf dem Label können Anwender zurückverfolgen, in welchen Ländern und Produktionsbetrieben der gekennzeichnete Artikel produziert wurde.

Antrag stellen

Die Auszeichnung Ihrer Artikel mit dem MADE IN GREEN Label stärkt Ihre Position im globalen Wettbewerb. Stellen Sie hier Ihren Antrag.

Zum Antragsformular

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen zur MADE IN GREEN Label? Kontaktieren Sie uns, unsere Institute beraten Sie gerne.

Zum Kontaktformular

MADE IN GREEN im Überblick

Gültigkeit
Das MADE IN GREEN Label ist für ein Jahr gültig. Wenn die Voraussetzungen weiterhin gegeben sind, können Sie eine Verlängerung beantragen.
Anwendbarkeit
Jedes berechtigte Unternehmen innerhalb der Lieferkette kann seine Produkte und Produktlinien mit dem MADE IN GREEN Label versehen. Dies gilt nicht nur für Hersteller, sondern auch für Weiterverarbeiter, Grosshändler, Händler und Marken.
Unverwechselbarkeit
Jede MADE IN GREEN Kennzeichnung hat so zu erfolgen, dass daraus eindeutig hervorgeht, auf welchen Artikel sich die verwendete Produkt-ID bezieht.
Antrag
Wenn die Voraussetzungen erfüllt werden, können Sie ein MADE IN GREEN Label beantragen.

Vorteile für Produzenten

  • Nutzen Sie MADE IN GREEN innerhalb Ihrer Nachhaltigkeitsstrategie: Kommunizieren Sie mit dem Label, dass Sie sich in Ihren Produktionsbetrieben zu einer kontinuierlichen und langfristigen Umsetzung von Nachhaltigkeits-Zielen verpflichtet haben.
  • MADE IN GREEN liefert Ihnen transparente Informationen und verschafft Ihnen damit die Möglichkeit, Lieferketten zu identifizieren, zu vergleichen und zu bewerten.
  • Genießen Sie wirtschaftliche Vorteile, Einsparungen und eine optimale Position im globalen Wettbewerb. Die STeP by OEKO-TEX®  Zertifizierung sorgt nicht nur für Nachhaltigkeit und Sozialverantwortung in der Produktion, sondern bildet auch die Basis für effizientere Produktionsabläufe.
  • Weisen Sie mit dem MADE IN GREEN Label gegenüber Brands glaubwürdig nach, dass Ihre Produkte auf Schadstoffe geprüft und unter nachhaltigen und sozial verantwortlichen Bedingungen hergestellt wurden.

Voraussetzungen für den Erhalt einer MADE IN GREEN Label

Anforderungen und Kriterien für Endprodukte, die Verbraucher im Einzelhandel erwerben können:

  1. Das Produkt muss nach STANDARD 100 oder LEATHER STANDARD by OEKO-TEX® zertifiziert sein
  2. Alle Konfektionsbetriebe müssen nach SteP by OEKO-TEX® zertifiziert sein.
  3. Bestandteile, die fünf oder mehr Prozent des Gesamtgewichts des Endprodukts ausmachen, sowie mindestens 85% des Gesamtgewichts des Artikels, müssen in einer STeP by OEKO‑TEX® zertifizierten Betriebsstätte hergestellt worden sein. Dies betrifft ausschließlich Betriebsstätten mit Nass-/ chemischen Prozessen (Nass-Spinnprozesse sind ausgeschlossen). Metall- und Kunststoffzubehör wird nicht berücksichtigt. 
  4. Die betreffenden Betriebe dieser Wertschöpfungskette müssen sich für die myOEKO-TEX® Plattform registrieren und das MADE IN GREEN Dashboard aktiv nutzen.

    Für Zwischenprodukte (B2B), die an Unternehmen innerhalb der Lieferkette verkauft werden, muss zusätzlich folgendes Kriterium erfüllt sein:
  5. Der MADE IN GREEN Labelinhaber muss nach STeP by OEKO-TEX® zertifiziert sein.

Ihr Weg zu MADE IN GREEN

  1. Beantragen Sie über unser Formular Ihren Zugang zur myOEKO-TEX® Plattform.
  2. Laden Sie innerhalb der Plattform Ihre Lieferanten dazu ein, sich mit Ihnen zu vernetzen.
  3. Definieren Sie im MADE IN GREEN Dashboard Ihre Verkaufsartikel und die dazugehörigen Komponenten.
  4. Erstellen Sie im Dashboard Ihr MADE IN GREEN Label. Nun sind Sie berechtigt, Ihre Produkte damit auszuzeichnen.

Als Inhaber des Labels sind Sie dafür verantwortlich, dass zum Zeitpunkt der Labelerstellung alle Zertifikate gültig sind, die dem MADE IN GREEN Label zugrunde liegen.

Downloads

pdf
MADE IN GREEN by OEKO-TEX® - Factsheet
pdf
MADE IN GREEN by OEKO-TEX® - Standard

Antrag stellen

Die Auszeichnung Ihrer Artikel mit dem MADE IN GREEN Label stärkt Ihre Position im globalen Wettbewerb. Stellen Sie hier Ihren Antrag.

Zum Antragsformular

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen zur MADE IN GREEN Lizenz? Kontaktieren Sie uns, unsere Institute beraten Sie gerne.

Zum Kontaktformular