STANDARD 100 by OEKO-TEX®

STANDARD 100 by OEKO-TEX® gehört zu den weltweit bekanntesten Labels für schadstoffgeprüfte Textilien. Es steht für Kundenvertrauen und hohe Produktsicherheit. Erfahren Sie hier, was STANDARD 100 aussagt und warum es sich lohnt, beim Kauf von Textilien auf dieses Label zu achten.

 

Was sagt das Label aus?

Ist ein textiler Artikel mit dem STANDARD 100 Label ausgezeichnet, können Sie sich darauf verlassen, dass alle Bestandteile dieses Artikels, d.h. auch alle Fäden, Knöpfe und sonstige Accessoires, auf Schadstoffe geprüft wurden und der Artikel somit humanökologisch unbedenklich ist. Die Prüfung wird von unseren unabhängigen OEKO-TEX® Instituten auf der Grundlage unseres umfangreichen OEKO-TEX® Kriterienkataloges durchgeführt. Sie berücksichtigen im Prüfverfahren zahlreiche sowohl reglementierte wie nicht-reglementierte Substanzen, die der menschlichen Gesundheit schaden könnten. Vielfach gehen die gesetzten Grenzwerte für den STANDARD 100 über nationale und internationale Vorgaben hinaus. Der Kriterienkatalog wird mindestens einmal jährlich aktualisiert und um neue wissenschaftliche Erkenntnisse oder gesetzliche Vorgaben erweitert. Täglich den Überblick über die aktuelle Gesetzeslage bei schädlichen Inhaltsstoffen zu behalten, ist für Hersteller und Kunden nicht einfach. Unsere Experten der OEKO-TEX® Institute übernehmen das für Sie.

Welche Artikel können zertifiziert werden?

Für eine Zertifizierung nach dem STANDARD 100 by OEKO-TEX® eignen sich grundsätzlich Textilprodukte aller Verarbeitungsstufen, angefangen bei Garnen bis hin zu veredelten Stoffen sowie Fertigartikeln. Nach einem "Baukastenprinzip" prüfen wir alle einzelnen Bestandteile und Zutaten, bevor das Endprodukt das STANDARD 100 Label tragen darf. Dazu gehören Garne ebenso wie Knöpfe, Reißverschlüsse und Einlagen. Die auf dem Oberstoff angebrachten Drucke und Beschichtungen werden ebenfalls anhand der für sie geltenden Kriterien auf Schadstoffe getestet. Ob Babytextilien, Bekleidung, Heimtextilien oder Dekostoffe: Mit dem STANDARD 100 Label ausgezeichnete Waren signalisieren Vertrauen.

 

Liste zertifizierter Bezugsquellen

Über 14.000 Unternehmen haben bereits Produkte nach dem STANDARD 100 by OEKO-TEX® zertifizieren lassen. Nutzen Sie dieses Netzwerk von Brands und Zulieferern entlang der textilen Kette, um zertifizierte Artikel zu finden oder neue Geschäftskontakte zu knüpfen!

Zum Buying Guide

Label Check jederzeit online abrufbar

Ob ein STANDARD 100 by OEKO-TEX® Zertifikat noch gültig ist, können Sie anhand der Zertifikatsnummern überprüfen. Geben Sie die Nummer einfach auf unserer Webseite in das dafür vorgesehene Feld ein.

Zum Label Check

STANDARD 100 im Überblick

Strenger Kriterienkatalog
Sämtliche Bestandteile eines Artikels müssen den strengen OEKO-TEX® Prüfkriterien entsprechen: Von der Beschichtung, dem Oberstoff und dem Nähgarn bis hin zur Applikation und Reissverschluss.
Weltweit einheitlich
Die Prüfkriterien sind weltweit einheitlich und werden mindestens einmal jährlich aufgrund neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse oder gesetzlicher Vorgaben aktualisiert.
Unabhängige Prüfinstitute
Die Prüfungen und Zertifizierungen erfolgen ausschließlich durch neutrale und unabhängige Prüfinstitute der OEKO-TEX® Gemeinschaft.
Gültigkeitsprüfung
Über die auf dem Label eingetragene Nummer können Sie jederzeit die Gültigkeit der Zertifizierung prüfen.

Vorteile für Brands

  • Eine eigene Qualitätssicherung aufzubauen, kostet Geld. Lassen Sie unsere unabhängigen OEKO-TEX® Institute die Arbeit machen und konzentrieren Sie sich auf Ihr Business. Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen zur Verbesserung von Prozessen und Produktqualität und praktische Impulse für die Qualitätsarbeit.
  • Unsere unabhängigen OEKO-TEX® Institute operieren weltweit nach einheitlichen und wissenschaftlich überprüfbaren Maßstäben. Sie behalten für Sie den Überblick über die international unterschiedlichen Anforderungen. So gewinnen Sie Sicherheit bei Geschäftsabschlüssen auf dem Weltmarkt.
  • Mit einer STANDARD 100 Zertifizierung investieren Sie in die Glaubwürdigkeit Ihres Unternehmens. Seit Jahren vertrauen Endverbraucher der Auszeichnung STANDARD 100. Von diesem Vertrauen wird Ihr Unternehmen mit Sicherheit profitieren.
  • Die Kosten für die Zertifizierung verteilen sich auf die Schultern aller beteiligten Produzenten der Vorstufen. Wenn wir die Komponenten bereits nach STANDARD 100 geprüft haben, brauchen Sie für das Fertigprodukt keine weitere Zertifizierung zu veranlassen (Ausnahme: Konfektion).

Lassen Sie sich zertifizieren!

Sie möchten wissen, welche Voraussetzungen Ihr Zulieferer für eine Zertifizierung erfüllen muss und wie Sie ein STANDARD 100 by OEKO-TEX® Zertifikat beantragen können?

Mehr erfahren