ECO PASSPORT by OEKO-TEX®

ECO PASSPORT by OEKO-TEX® ist ein Mechanismus, über den Lieferanten von Chemikalien für Textilien nachweisen können, dass ihre Produkte in einer nachhaltigen Textilproduktion verwendet werden können.

Das ECO PASSPORT-Programm bietet zwei unterschiedliche aber aufeinander aufbauende Stufen:

  • Stufe 1:
    Screening gemäß der zugrunde liegenden Restricted Substance List (RSL) und der Schadstoff-Ausschlussliste für die Textilproduktion (MRSL)
  • Stufe 2:
    Analytische Prüfung, die in einem Labor eines OEKO-TEX® Mitgliedsinstituts durchgeführt wird

Produkte, die die Anforderungen der beiden Prozesse einhalten, erhalten das ECO PASSPORT by OEKO-TEX® Zertifikat und werden im OEKO-TEX® Einkaufsführer eingetragen, der zentralen Beschaffungsplattform von OEKO-TEX®, in dem vorzertifizierte Artikel und Materialien aufgeführt sind.