Presseinformation

03.12.2014 | 2179-DE

Intelligente Lösungen für die Textilindustrie -

Fulgar S.p.A. ist OEKO-TEX® Firma des Monats im November 2014

Der italienische Garnhersteller Fulgar S.p.A. kann auf jahrzehntelanges Savoir-faire im Textilbereich zurückgreifen. Mit seinem Streben nach Innovationen, seiner konstanten Kundenorientierung und bester Qualität zählt das Unternehmen mittlerweile zu den führenden Herstellern von elastischen Polyamiden hauptsächlich für die Herstellung von Strickwaren, Lingerie, Bademoden und Sportbekleidung. Fast alle Artikel erfüllen die strengsten humanökologischen Ansprüche der Zertifizierung nach Produktklasse I (Babyartikel) des OEKO-TEX® Standards 100.

Fulgar S.p.A. wurde im Jahr 1980 in Castel Goffredo (Mantova) als Zulieferer für lokale Textilunternehmen im damaligen „Strumpfwaren-Bezirk“ gegründet. Das Unternehmen hat sich durch weitsichtige Firmenpolitik und optimale Marktanpassung Schritt für Schritt Terrain auf dem internationalen Parkett der Textilbranche erobert. Mit einer eigenen Marke schuf sich Fulgar ab dem Jahr 2000 international neue Märkte hauptsächlich im asiatischen und ost-europäischen Raum. Heute ist das Unternehmen mit Tochtergesellschaften in Sri Lanka und Serbien präsent und unterhält darüber hinaus ein Verkaufsbüro in der Türkei.

Mit rund 800 Mitarbeitern weltweit hat Fulgar eine breite Produktpalette im Angebot. Für Alan Garosi, Marketing Manager, steht die Anpassung an die Bedürfnisse der Endverbraucher der fertigen Produkte im Vordergrund: „Die von Fulgar hergestellten Garne werden für alle Arten von Textilien verwendet: von der Rundstrickerei für moderne Textilien aus Jersey über Strumpfwaren, Miederwaren und Bademoden bis hin zu Sportbekleidung reicht die Anwendung. Dabei hat jahrzehntelanges Savoir-faire im Textilbereich es uns erlaubt, intelligente Fasern mit neuen Leistungsfähigkeiten und neuen Qualitätsstandards zu kreieren und eine breite, umweltfreundliche und nachhaltige Produktpalette zu bieten.“

Dank umfangreich getätigter Investitionen in den Bereich Forschung und Entwicklung kann sich Fulgar auf die Entwicklung von neuen und innovativen Fasern konzentrieren. „Zu unserer Philosophie gehört neben unserer ausgeprägten Kundenorientierung und Innovationskraft auch ein außerordentlich hohes Engagement für Umweltfragen und Nachhaltigkeit.“, so Alan Garosi, „Dafür setzen wir uns täglich anhand vielfältiger Projekte und Initiativen, die sich durch sämtliche Produktionsprozesse ziehen, ein.“

Eine der erfolgreichsten Neu-Entwicklungen ist Q-NOVA®, eine neue Mikrofaser aus Polyamid 6,6, das zu 99% aus recyceltem Material gewonnen wird. Alan Garosi ist von den Vorzügen des neuen Materials überzeugt: „Q-NOVA® besticht durch herausragende Eigenschaften wie extreme Leichtigkeit, außergewöhnlichen Komfort und überaus gute Feuchtigkeitsabsorbierung. Zudem ist das Material leicht zu färben und zu verarbeiten. Durch den nachhaltigen Produktionsprozess können wir CO2-Emissionen und Wasserverbrauch deutlich reduzieren und die Nutzung erneuerbarer Energien vorantreiben. Q-NOVA® zeigt, dass unser Engagement für die Umwelt nicht lediglich auf gesetzlich verankerten Vorgaben basiert, sondern eine der wesentlichen Grundlagen der Firmenpolitik von Fulgar darstellt.“

Kontakt:

Fulgar S.p.A.
Strada Casaloldo 55
46042 Castel Goffredo MN
ITALIEN

Tel.: +39 0376 779900
Fax: +39 0376 780850
Internet: http://www.fulgar.com

OEKO-TEX® Firma des Monats

2011 startete OEKO-TEX® die Kampagne „Firma des Monats“, um Unternehmen der textilen Kette ins Rampenlicht der Öffentlichkeit zu rücken, die sich durch ihr überdurchschnittliches Engagement in Sachen Produktsicherheit und nachhaltige Produktion auszeichnen. Die Bewerbung als „Firma des Monats“ steht allen Unternehmen mit gültiger OEKO-TEX®-Zertifizierung offen.

Jeden Monat wählt die OEKO-TEX® Jury eine Firma aus allen eingegangenen Bewerbungen aus. Diese Firma wird dann auf der Kampagnen-Webseite unter www.oeko-tex.com/company-of-the-month sowie in OEKO-TEX® Veröffentlichungen wie Presseinformationen und Newsletter explizit genannt. Alle Firmen des Monats werden zudem im OEKO-TEX®-Einkaufsführer unter www.oeko-tex.com/produkte deutlich mit dem Kampagnenlogo gekennzeichnet und erhalten ein entsprechendes Zertifikat und kostenlose Web-Banner für die Verwendung in ihren eigenen Veröffentlichungen und Verkaufskanälen.

Zurück zur Übersicht