Prozess-Information

Ablauf

1. Online-Antrag oder Kontaktaufnahme mit Ihrem zuständigen OEKO-TEX® Institut

2. Der Nutzer erhält einen kurzen Fragebogen, um folgende Daten zu erheben:

  • Informationen über das Chemikalien-Managementsystem
  • Ein Verzeichnis der verwendeten Chemikalien inklusive CAS-Nummer, Informationen aus den Sicherheitsdatenblättern sowie Informationen bezüglich der Hauptzutaten, Zusätzen einzelner Komponenten und, falls möglich über Verunreinigungen
  • Informationen über Abwasser und Klärschlamm

3. Vor-Ort-Besuch eines OEKO-TEX® Experten, um die gemachten Firmenangaben und Prozess-Informationen zu verifizieren.

4. Abschließender Status-Bericht inklusive Verbesserungsvorschlägen und Angabe, in wie weit die Detox-Anforderungen bereits erfüllt sind.

Gültigkeit des Berichts

Die Gültigkeitsdauer des Berichts beträgt ein Jahr. Eine erneute Ausstellung kann frühestens drei Monate vor Ende der aktuellen Gültigkeitsdauer beantragt werden.